Re: Entgiftungssymptom Spasmus der linken Gesichtshälfte


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 02 Januar, 2002 um 19:18:24:

Antwort auf: Entgiftungssymptom Spasmus der linken Gesichtshälfte von Wolfgang am 31 Dezember, 2001 um 14:53:49:

Hallo Wolfgang,
im Forum können leider keine Diagnosen gestellt werden, weshalb ich Ihnen nicht sagen kann, ob der Spasmus auf eine zu intensive Entgiftungsreaktion des Körpers zurückzuführen ist. Möglich es ist jedoch!
Eines muss ich immer wieder beobachten: Die Entgiftungstherapien werden anfangs in den meisten Fällen zu intensiv angewandt, bis man erkannt hat, wie stark und umfassend sie sind. Ich empfehle Ihnen daher, erst einmal nur auszuleiten (siehe hierzu das Kapitel 20 in „Gesund und Allergiefrei“ und die Antwort Re: Ausführliche Beschreibung der Leberausleitung). Falls sich dadurch Ihre Symptome wieder verlieren, wissen Sie, dass sie vermutlich die Folgen einer zu starken Entgiftung waren. B-Vitamine sind auf jeden Fall sinnvoll und Magnesium zum Entkrampfen. Ich vermute jedoch, dass Sie diese Produkte sowieso schon einnehmen.

Viele Grüße und gute Besserung H. Müller-Burzler



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]