Re: Darmpilz ???


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Walter am 10 Januar, 2002 um 23:34:34

Antwort auf: Re: Darmpilz ??? von Andreas am 23 Juni, 2001 um 22:42:51:

Hallo ,
habe deine symptome gelesen ,

ich selber bin 34 und leide auch ca. 12 Jahre an Durchfall ,- mal weniger schlimm - mal mehr ,
oft ist es vorgekommen , wenn ich etwas gegessen hatte (Schweinebraten)
oder so ,und ich mit dem essen fertig war es nur ca. 5 Min. dauerte und ich sofort das Klo aufsuchte.
es war zwar nicht viel was da raus kam aber dafür wie wasser .
hatte auch seit ca. 12 Jahren ein leichtes ziehen im linken Oberbauch , seit kurzem auch in der rechten Bauchseite.
Hatte deswegen erst eine Magenspiegelung , (mit mehreren Geschwüren gerechnet) - aber im Magen ist alles ok. - nicht mal die Schleimhaut ist angegriffen.
am Montag hab ich ne Darmspiegelung (Angst) - weiß nicht was der Arzt da findet ?
jetzt kurz vor Weihnachten war es sehr schlimm -alles was ich gegessen hatte ging kurz darauf hinten wieder raus (meißt breiig)
hab dann mal versucht auf nüchternen Magen 2 Scheiben Vollkornbrot - darauf kann ich den ganzen Tag essen was ich will und der Stuhl ist am nächsten Tag dann ziemlich normal.
warte jetzt aber mal die Darmspiegelung ab.

gruss Walter




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]