Re: Probleme mit den 7 Säulen einer gesunden Ernährung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Sandra G. am 22 Januar, 2002 um 16:57:53

Antwort auf: Probleme mit den 7 Säulen einer gesunden Ernährung von Rando am 22 Januar, 2002 um 10:26:58:

Hallo Rando

Ich kann dir dazu nur sagen, dass jeder selber ausprobieren muss, wie weit er gehen will und kann. Du wirst früher oder später selber merken, was für deinen Körper das Richtige ist (sobald er genug entgiftet wurde). Und nach meiner Erfahrung her muss ich sagen, dass ich bis jetzt immer sehr deutlich (im negativen Sinne) gespürt habe, wenn ich die wichtigsten Kombinationsregeln nicht beachtet habe. Es kann sein, dass du noch eine Weile nichts spürst, wenn du saure Früchte mit Gemüse zusammen isst. Das heisst aber noch lange nicht, dass es deinem Körper nichts ausmacht, sondern dass dein Körper noch nicht so weit entgiften konnte, dass du es zu spüren bekommst.
Wegen dem Salz kann ich dir nicht helfen, da ich selber nicht viel mehr Salz zu mir nehme, als ich vor diesen Aufbaunahrungen gemacht habe. Aber vielleicht hat ja jemand anderes Erfahrungen mit dem Salzwasser gemacht. Ich kann dir abschliessend nur sagen, dass man lernen muss, auf seinen Körper zu achten, dann wird man (mit der Zeit) selber herausfinden, was richtig ist. Und wundere dich nicht, wenn du auf die gleichen Resultate wie Herr Müller-Burzler kommen wirst. Bei mir war es auf jeden Fall bis jetzt so, dass er bis jetzt mit allem Recht hatte, was ich ausprobiert habe. Darum kann ich von meinen kurzen Erfahrungen sagen, dass man ihm voll vertrauen kann, was er in seinen Büchern geschrieben hat, und sollte nicht daran zweifeln, auch wenn es manchmal schwer fällt, seine Regeln zu beachten.

Gruss Sandra G.


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]