Re: Leberstau bei Kleinkind


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 19 Februar, 2002 um 19:43:49:

Antwort auf: Leberstau bei kleinkind von S.Berg am 18 Februar, 2002 um 23:41:32:

Grundsätzlich ja, jedoch muss dafür schon ein massiver und langanhltender Leberstau vorhanden sein. Und wie ich immer betone, sollte es soweit ja gar nicht erst kommen! Falls die Leber bei einem Leberstau vergrößert ist, sind in der Regel auch bestimmte Leberwerte bereits erhöht, wie zum Beispiel das Gamma-GT.
Dennoch sollten Sie bei einer vergrößerten Leber immer auch an andere Lebererkrankungen denken, zum Beispiel an Entzündungen der Leber mit leberspezifischen Viren, verschiedenen Parasiten oder mit dem Epstein-Barr-Virus.

Viele Grüße H. Müller-Burzler




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]