Re: Seid der Amalgamentfernung gehts mir schlecht!


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Helmut Riepl am 27 Maerz, 2002 um 14:20:59

Antwort auf: Re: Seid der Amalgamentfernung gehts mir schlecht! von petra am 28 Januar, 2002 um 05:30:09:

: Hallo,

Beim Ausleiten auf jedenfall auf Leber und Nieren achten. Mittel Solidago und Hepanest von der Firma
Nestmann,auch Zinnkrautkapsel und Goldrutekapseln sind sehr gut.Chlorella über längeren Zeitraum einnehmen. Ich nehme am Tag 15 Stück a250mg.
Nachtkerzenöl 2 mal tägl. 2 Kapseln a 1000mg
Es gibt auch eine sehr gute Entgiftungstherapie
von der Firma Phoenix, nehme ich auch.
Günstige Chlorella gibt es bei www.oepa-vertrieb de, einfach Preisliste anfordern. 1Kg für 77 Euro. Falls die Probleme längeren Zeitraum bestehen würde ich mit DMPS/DMSA einsteigen, mach ich auch.
Und nun weiterhin viel Erfolg und baldige Besserung




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]