Re: Bekomme Darmflora mit der Aufbaunahrung nicht in den Griff


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Daniela am 09 April, 2002 um 19:34:14

Antwort auf: Bekomme Darmflora mit der Aufbaunahrung nicht in den Griff von Marcus am 08 April, 2002 um 22:33:44:

Hallo,
ich wohne auch noch zu Hause und hab eine EW Verdauungsschwäche. Ist jetzt nach fast 18 Jahren endlich festgestellt worden.
Ein Problem ist bei der Aufbaunahrung, dass man absolut nur mineralarmes Wasser wie volvic und auch nicht zu viel dazu trinken kann und ein anderes ist das lange Kauen. 1 Bissen 3-5 Minuten. Ich hab das auch erst trainieren müssen, mein Schluckreflex war einfach stärker. Ich glaub so langsam, hab ich es im Griff, aber da ich in letzter Zeit auf einigen Lagern war und Käsebrot gegessen habe, geht es mir eher schlechter.
Ich geh jetzt (hoffentlich noch im Mai, hab aber noch keine Bestätigung, dass noch ein Platz frei ist) mal auf die Seminare von ihm. Meine Heilpraktikerin findet das auch gut, da nicht mal das homöopathische Mittel die Beschwerden in den Griff bekommt.
Nimmst du auch Medikamente?
Wo wohnst du denn und wie alt bist du?
Vielleicht hast du ja Lust mir mal eine e-mail zu schreiben. Ich würde mich auch freuen, Leidensgenossen kennenzulernen.

Falls du nicht aufs Seminar willst, würde ich dir auch ein Termin bei hmb empfehlen. 2 Stunden, in denen du genau ausgetestet wirst kosten 70 EUR. Ich war bis jetzt noch nicht bei ihm.

Gute Besserung wünscht dir
Daniela


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]