Re: Bitte beantworten: Neurodermitis, Allergien, Schwermetallbelastung bei 1 1/2-jährigen


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Alex am 24 Mai, 2002 um 19:00:14:

Antwort auf: Bitte beantworten: Neurodermitis, Allergien, Schwermetallbelastung bei 1 1/2-jährigen von Ines am 17 Mai, 2002 um 20:38:00:

Ich denke auch es liegt ein Leberstau vor.
Das "aufflammen" der Haut liegt wohl daran, dass der Körper, wenn die Entgiftung über die Leber nicht ausreicht, auf sekundäre Entgfitungsorgane zurückgreift, und das ist die Haut.
Meine Haut hat ähnlich reagiert. Das beste wäre wohl eine Behandlung durch einen erfahrenen Homöopathen.
Bei einer Mobilisation der Gifte gibt ein erfahrener Homöopath auch ausreichende Mittel zur Unterstützung und Stärkung der Leberfunktion.
Meinen Leberstau konnte ich durch einen Besuch bei einem solchen zumindest noch abfangen und das "Schlimmste" verhindern. Allein die Ernährungsumstellung ohne raffinierten Zucker und Weissmehl und Pilzgifte haben meine Leber fast zum Erliegen gebracht.
Ansonsten wünsche ich gute Besserung.

mfG

Alex


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]