Re: schwere Frage/Asthma


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Jirandanay am 23 Juni, 2002 um 21:25:59

Antwort auf: Re: schwere Frage/Asthma von venezia am 21 Juni, 2002 um 17:06:47:

Hallo Venezia,

ein Freund hat es auch durch Umstellung auf Rohkost (vorwiegend Früchte) in den Griff gekriegt. Er muß nun keine Medikamente mehr nehmen. Laß Dich bei Deiner Früchtewahl von Deiner Intuition leiten, denn Dein Körper weiß sehr gut, was er im Moment braucht.

Herzliche Grüße

Jirandanay


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]