Re: PH-Wert von Wasser


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Hans-Josef am 23 Juni, 2002 um 21:46:46

Antwort auf: PH-Wert von Wasser von Tino am 19 Juni, 2002 um 16:44:32:

Hallo Tino!

Plastikflaschen haben energetisch einen negativen Einfluss auf Wasser. Deshalb sollte man nur Wasser in Glasflaschen kaufen. Es gibt mittlerweile wesentlich bessere Wässer als Volvic,
z.B. Lauretana (das leichteste Wasser Europas) oder Plose oder St. Leonhards Quelle. Ich persönlich finde es jedoch ökonomisch und vor allem ökologisch nicht sinnvoll, Wasser hunderte von Kilometern durch die Gegend zu karren. Wenn man eine gute quelle in der Nähe hat, sollte man sich dort Wasser selbst abfüllen. Die Alternative ist Leitungswasser zu filtern und zu energetisieren. Unbehandeltes Leitungswasser ist mehr oder weniger schadstoffbelastet und vor allem energetisch tot durch die unnatürliche Leitungsführung unter Druckeinwirkung. Aber es gibt tolle Möglichkeiten, dieses tote Leitungs-wasser wieder lebendig und wertvoll zu machen,
z.B. durch einen Wasserwirbler, den man einfach an den Wasserhahn schraubt (System Schauberger)
und den man in Kombination mit einem hochwertigen Wasserfiltergerät betreiben kann.
Wenn Du hierzu noch Fragen hast, kannst Du Dich gern bei mir melden.

Viele Grüße

Hans-Josef


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]