Re: Zahnherde


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Michael am 08 Juli, 2002 um 10:19:39:

Antwort auf: Zahnherde von Eva am 07 Juli, 2002 um 08:03:31:

Hallo Eva,

da Deine Situation eigentlich schon nicht mehr mit "lebenswürdig" zu bezeichnen ist, kann ich Dir nur einen Rat geben: so schnell als möglich einen Termin bei HMB besorgen - egal wo Du wohnst.
Ich reise auch immer 500 km an, aber es gibt keine Alternative.
Bis dahin: Besorge Dir das Tote Meer Salz (aber richtig hergestellt) oder stelle es Dir selbst her - mit Hilfe eines Apothekers ist das gar nicht so schwer. Und besorge Dir natürliches Vitamin C und Vitamin B.
Damit therapierst Du zumindest einmal Deine schwer gestresste Leber und "überlebst" bis zu Deinem Termin bei HMB. (Leberausleitung ist ohnehin detailliert in beiden Büchern beschrieben)
Und die Aufbaunahrung mit ca 10 g Mandeln und einem Stück Apfel kannst Du ruhig versuchen, sobald Du Deine Leber halbwegs im Griff hast (Du spürst selbst wann das ist). Du wirst beides vertragen wenn Du es entsprechend gut kaust.
Trau Dich einfach! Du hast nichts mehr zu verlieren. Viel Glück!



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]