Zusatzfrage zur Amalganausleitung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Kai Janson am 11 Oktober, 2002 um 16:13:27

Hallo Herr Müller-Burzler, hallo Forianer(innen).

Noch eine kleine Frage zur Amalganausleitung.
Da ja auch trotz Kofferdamverfahren Quecksilber bei der Entfernung frei wird stellt sich mir die Frage ob nicht schon eine Ausleitung während oder sogar kurz vor dem Entfernen des Amalgans angeraten ist um eventuelle Belastungsspitzen abzuschwächen.

Schönen Gruß
Kai

"Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten"


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]