Re: Yang Lebensmittel und Gewichtszunahme contra 3. Trennkoststufe?? / Ausgleich von Vitamin- und Mineralmangel


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Annette am 08 November, 2002 um 22:01:23

Antwort auf: Re: Yang Lebensmittel und Gewichtszunahme contra 3. Trennkoststufe?? / Ausgleich von Vitamin- und Mineralmangel von Susanne am 07 November, 2002 um 15:06:42:

Hallo Susanne,

ich habe einen Flocker, durch den flocke oder mahle ich das Getreide: Reis, Hirse, Dinkel, Buchweizen, Amaranth .... Ca. 150-200 g auf einen Liter Wasser, das reicht meistens für mich und meine 2 Kinder. In der Zwischenzeit fängt das Wasser an zu kochen, da rühre ich das Getreide rein mit einem TL Salz, das muss dann erstmal aufkochen und kocht dann bei mir eine halbe Stunde weiter. Vielleicht ist das zu lange, aber hier habe ich gesagt bekommen, lieber länger als zu kurz. Ich süße den Brei entweder mit Trockenfrüchten oder Vollrohrzucker, weil der basisch ist. Dann kommen noch folgende Öle dazu: Leinöl, Olivenöl und Rapsöl, ich selber nehme noch mehr Öl als meine Kinder, weil ich ja auf mein Gewicht achten muss.
Ich esse das seit einem halben Jahr und mir schmeckt es gut. Leider weiß ich nicht, inwieweit man dazu auch Nüsse oder Ölsamen kombinieren kann.

Wenn du keinen Flocker hast, dann gibt es Flocken zu kaufen.

LG Annette



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]