Re: Vitamin D der Vitamin-Entgiftung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]


Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 31 Maerz, 2001 um 23:35:55:

Antwort auf: Vitamin D von Gabi am 31 Maerz, 2001 um 22:07:26:

Hallo Gabi,
die Vitamin-Entgiftung funktioniert nur, wenn alle fünf Vitamine zusammen eingenommen werden, wodurch ein enorm starker Synergieeffekt entsteht!
Ich empfehle deshalb das Vitamin D aus Fischleberöl, da es keine gute Alternative dazu gibt, denn alle Vitamine müssen ja natürlichen Ursprungs sein. Falls man nun Bedenken hat, dass man mit den relativ geringen Mengen Öl, das in den Kapseln enthalten ist, Schwermetalle oder andere giftige Substanzen aufnimmt, sollte man wissen, dass die Entgiftungswirkung der Vitaminkombination so stark ist, dass dadurch wesentlich mehr Gifte und Stoffwechselendprodukte im Körper gelöst werden, als mit den Vitaminpräparaten möglicherweise aufgenommen werden. Wenn daher kleine Mengen Kadmium oder andere Schadstoffe im Fischleberöl enthalten sind, werden diese grundsätzlich zuerst wieder über die Leber und Nieren ausgeschieden und auf keinen Fall im Körper abgelagert.

Die Vitamin-Entgiftung ist im Übrigen eine ausgesprochen umfassende und intensive Entgiftungsmethode, die von vielen Anwendern zu Beginn fast immer unterschätzt wird! Bitte wenden Sie sie daher anfangs nur alle drei Tage an (siehe Seite 141 im "Handbuch für Allergiker") und verwenden Sie anschließend möglicherweise auch das Tote-Meersalz in der D33 (TMS D33), um die Leber in der Ausleitung zu unterstützen (Bezugsquelle für TMS D33).

Viele Grüße H. Müller-Burzler


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]