Re: Leberschwäche


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 04 Juni, 2001 um 19:56:00:

Antwort auf: Leberschwäche von Diana am 04 Juni, 2001 um 13:14:15:

Um den Leberstoffwechsel mit Leberwickeln zu verbessern, wendet man warme Umschläge an.
Das TMS D33 ist, so wie ich es auf Seite 360 in "Gesund und Allergiefrei" beschrieben habe, ein hervorragendes Mittel, das die Ausscheidungsfunktionen der Leber unterstützt. Es ist jedoch kein Konstitutionsmittel in dem Sinne, dass man damit eine Fettleber, eine Leberentzündung oder eine angeborene oder erworbene Leberschwäche behandeln kann. Das machen wir in unserer Praxis mit anderen Mitteln.

H. Müller-Burzler



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]