Geistige Nahrung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Hans-Josef Schröders am 09 Juni, 2001 um 12:10:35

Lieber Herr Müller-Burzler!

Als ich den letzten Teil Ihrer Antwort auf die Anfrage über Lipome las (nur Gott ist unser Heiler), kam mir die Idee, allen die dafür offen sind ein faszinierendes Buch zu empfehlen, mit dem ich mich z.Z. intensiv beschäftige:
Titel: GOTT ICH BIN - Vom Tragischen zum Magischen
Autor: Peter O. Erbe
ISBN: 3-932397-04-5

Ihre wunderschönen Visionen im Buch, die sie in den Gesprächen mit Anna-Maria und Jonathan offenbaren, haben mich tief berührt. Diese werden m.E. auch im Buch GOTT ICH BIN bestätigt.

Um zu schildern, worum es sich hier handelt, schreibe ich die Titelbeschreibung der Umschlagseite auf:

Alle 25.000 Jahre vollendet unser Sonnensystem eine Runde um Alcione, der Zentralsonne der Plejaden, ein Sternbild, das ungefähr 400 Lichtjahre von unserer Erde entfernt ist. 1961 entdeckte die Wissenschaft einen Photonengürtel, der diePlejaden im rechteen Winkel zu seinen Umlaufebenen umkreist. Unsere Sonne und mitihr die Erde treten zwischen heute und dem Jahr 2011 in diesen Photonengürtel ein.

Dieser Photonengürtel ist eine kosmische Auslösekraft, um die Menschheit von der dritten in die vierte Bewußtseinsebene zu heben, von der Isolation vom Göttlichen zur Vereinigung mit ihm. Das Ausmaß und die Schönheit dieses Ereignisses ist ohne jegliche Beschreibung. Die erde und die Menschheit bereitet sich auf ihre Geburt in das Bewußtsein der Einheit vor - die Vereinigung des Sternenlichtes mit der Materie - die Vermählung des Geistes mit dem separaten, individuellen Selbst.

So wie die Nacht dem Tag weicht, so weicht das Zeitalter der Dunkelheit dem Zeitalter des Lichtes. Es ist das größte Ereignis, das die Erde und ihre Kinder je auf dieser Ebene erleben werden. Begriffe wie das neue Zeitalter, Superbewußtsein usw., sind nur unterschiedliche Bezeichnungen für ein und denselben Vorgang. Es ist die "Endzeit" der Prophezeiungen, denn die Zeit als solche wird aufhören zu sein. Altern, Krankheiten und Sorgen wird es nicht mehr geben. Um an diesem großartigsten aller Ereignisse teilnehmen zu können, muß der Mensch sich dieser Energie anpassen.

Die Menschheit, in ihrer Gesamtheit, wird von Falscher Wahrnehmung regiert, dem Festhalten an der Schwingung der Angst, deren Resultat eine umgekehrte Wahrnehmung des Lebens ist. Nur was dem Licht entspricht, kann am Licht teilhaben; so werden jene, die sich nicht dem kosmischen Energiestrom - der Göttlichen Absicht - anpassen, den langen Schlaf schlafen müssen.

Der Zweck dieses Materials ist es, das großartige Instrument der Wirklichen Wahrnehmung zu entwickeln, mit dem wir in die Dämmerung eines neuen Tages in der Schöpfung, das Zeitalter der Liebe, eintreten.

So wie die Larve die Brücke zwischen Raupe und Schmetterling ist, so ist die Wirkliche Wahrnehmung die Brücke zwischen der dritten und der vierten Bewußtseinesebene, zwischen Isolation und Einheit.

Das Universum mit all seinen Wesen in sichtbaren und unsichtbaren Dimensionen vereint sich mit uns in dem größten aller Feste, dem Jubel der Wiedergeburt ins Licht - dem Tanz der Götter, - denn wohin die Erde und wir als ihre Kinder gehen, ist die Erfüllung des uralten Sehnens der Seele:
WIR KEHREN HEIM


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]