Re: Mutaflor-Einnahme


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 01 Juli, 2001 um 17:32:27:

Antwort auf: Mutaflor Einnahme von Dominik am 29 Juni, 2001 um 10:40:31:

Hallo Dominik,
da Mutaflor getrocknete Colibakterien enthält und diese nur in der Dickdarm gehören (im Magen und im Dünndarm sind sie pathologisch!), sollte man dieses Präparat ausschließlich morgens auf nüchternen Magen mit relativ viel Wasser (¼ bis ½ Liter) einnehmen. Nach spätestens 15 bis 20 Minuten haben das Wasser und die Kapsel(n) den Magen verlassen, weshalb man dann etwas essen kann.
Präparate für die Dünndarmflora (Lactobact, Omniflora N etc.) nimmt man sinnvollerweise ebenfalls immer vor dem Essen mit etwas Flüssigkeit ein und nicht zum Essen. Allerdings kann man diese Präparate auch vor dem Mittag- und Abendessen einnehmen.

Viele Grüße H. Müller-Burzler



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]