allgemeine Ernährungsfragen


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Aage Fischer am 06 Juli, 2001 um 15:08:30

Hallo Herr Müller-Burzler,
vielen Dank für Ihre Antwort von letzter Woche. Mittlerweile habe ich die ersten 21 Kapitel von "Gesund und allergiefrei" gelesen und bin sehr positiv überrascht von der Verquickung der Theorien und auch etwas erschlagen von der Fülle der Infos.
Ich hoffe, Sie können Ihr Rezeptbuch möglichst bald fertigstellen, ich wäre sehr interessiert daran.

Einige (erste) Fragen:

- Da ich ein leidenschaftlicher Biertrinker bin :-( und das bekanntermaßen nicht richtig gesund ist, kann man mit alkoholfreiem Bier einigermaßen einen Mittelweg gehen?

- Im Vergleich zu Kollath / Bruker legen Sie keinen Wert auf frisch gemahlenes Getreide (z.B. beim Brot) und verdammen z.B. Honig und Zuckerrübensirup nicht ansatzweise so stark. Begründen Sie das auch 'ernährungslogisch' oder hauptsächlich aus Ihren Erfahrungen?

- Planen oder halten Sie demnächst auch Seminare in Hamburg / Norddeutschland?

- Kennen Sie Ärzte / Heilpraktiker, die Ihr Buch kennen und evtl. sogar danach arbeiten in Hamburg?


Nochmals vielen Dank für Ihre Mühe und ein schönes Sommerwochenende!

Beste Grüße,
Aage

(PS. Nach 4 Wochen hauptsächlich Obst am Vormittag und 2 Aufbaunahrungen habe ich seit 3 Wochen Erkältung / Heuschnupfen / Grippe und werde das TMS mal ausprobieren - und etwas langsamer machen ;-) )


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]