Re: Tiefgefrorenes Brot als Aufbaunahrung?


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Matthias am 11 Maerz, 2005 um 20:39:48

Antwort auf: Re: Tiefgefrorenes Brot als Aufbaunahrung? von Heidi am 10 Maerz, 2005 um 13:58:56:

: Lieber Matthias
: Du scheinst deinen Frieden mit der Ernährung gefunden zu haben und fühlst dich gut so. Mehr braucht es nicht. Wenn du die Bücher von HMB nicht gelesen hast, lässt sich wohl nicht so gut über gewisse Themen fachsimpeln. Wie gesagt, dir scheint es gut zu gehen, somit gibt es bei dir auch nichts zu ändern, denn mehr als gesund kann man nicht sein....
: Heidi

also ich sag ja wirklich öfters zu meinen kumpels, leute, von mir könnt ihr was lernen..*ironie*

du kannst es ja auch so machen wie ich, niemand hindert dich. udn nie war die zeit günstiger als jetzt, beste versorgung ist möglich, frieden und wohlstand, das muss man ja nutzen um sich weiterzuentwickeln.

Matthias





Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]