Re: Roher Weizen und Klebeeiweiss


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Matthias am 13 Maerz, 2005 um 19:11:28

Antwort auf: Re: Roher Weizen und Klebeeiweiss von Michael am 13 Maerz, 2005 um 13:29:34:

:
: : wie genau sah der bewusstseinsprung aus?

: : zum lesen hier auch noch was:
: : http://wiki23.parsimony.net/cgi-bin/wiki/program/db-view.cgi?wiki51774;HannschesHausarbeitNahrungUndPsyche

: : und:

: : http://wiki23.parsimony.net/cgi-bin/wiki/program/db-view.cgi?wiki51774;DieUrspruengeDerLandwirtschaft

: : vielleicht interessierts dich ja.

: : Matthias

: Vielen Dank für die interessanten Links. Ich als Allergiker kenne den Einfluss der Nahrung auf die Psyche. Mein Gehirn wird hyperaktiv, wenn ich zu viele Allergene abbekomme. Durch die dritte Trennkoststufe ist es mir aber wieder möglich diese Nahrungsmittel ohne diese starken Reaktionen zu essen.
: Das mit dem Bewussseinssprung ist ein schwieriges und spekulatives Thema. Sicher ist festzustellen, dass auf der Ebene der psychischen Reaktionen des Menschen eigentlich in den letzten paar Tausend Jahren keine Evolution stattgefunden hat. Vielleicht sollte man eher von einem Kultursprung sprechen. Der hat wohl seit der Mensch sesshaft ist( was er nur nur die Kultivierung von Nahrungsmitteln und dem Halten von Tieren konnte) ohne Zweifel stattgefunden. Und ich denke, dass durch die Inkarnationen des Bewusstseins in den grossen Heiligen sich auch eine Evolution im Bewusssein von uns Allen ereignet hat, wenn auch die Barberei und Grausamkeiten der letzten paar Tausend Jahren eine andere Sprachen sprechen. Zwischen dem Heiligen und dem Höllenmenschen ist doch ein Quantensprung.
: Die Schaffung der künstlichen Intellingenz stellt doch auch eine Entwicklung zu einer neuen Bewussseinsebene dar, auch wenn der einzelne Benutzer weiterhin in seiner Urpsyche gefangen bleibt.

ok.

Matthias





Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]