Bin verärgert - zu Recht?


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 25 Maerz, 2005 um 00:26:19:

Antwort auf: Bin verärgert von Christof B. am 24 Maerz, 2005 um 19:21:43:

Hallo Christof,

erst einmal möchte ich klarstellen, dass ich bisher nicht nur eine oder zwei Fragen beantwortet habe, sondern wesentlich mehr.
Desweiteren habe ich bereits angekündigt, dass die genaue Formel der Nährstoffkombination, mit der man unter anderem viele chronische Virusinfektionen selbst behandeln kann, demnächst veröffentlicht wird. Kein Mensch ist daher auf unser Produkt angewiesen, das wir in erster Linie unseren Patieten anbieten, um ihnen nicht nur Kosten zu ersparen, sondern um ihnen auch die Therapie zu erleichtern. Dies betrifft vor allem auch Kinder und Babys.
Aus zeitlichen Gründen kann ich, wie im Forumkopf und auch in meinem letzten Beitrag angekündigt, nur nach und nach die Fragen im Forum beantworten - teilweise mit einigen Tagen bis Wochen Pause bis zur nächsten Antwort. Nehmen Sie es mir daher nicht übel, dass ich vorab unter anderem die Frage bezüglich der Behandlung von chronischen Virusinfektionen, insbesondere auch der chronischen Epstein-Barr-Virusinfektion, beantwortet habe. Ich tat es, weil ich dadurch vielen betroffenen Menschen Hoffnung machen kann, und nicht, um damit für unser Produkt zu werben. Wenn es mir diesbezüglich um eine wirklich gewinnbringende Vermarktung gehen würde, hätte ich ganz anders handeln müssen. Offenheit und Transparenz spielen bei einer solchen Vorgehensweise in der Regel keine Rolle!
Weitere Fragen werden also demnächst von mir beantwortet. In den Osterferien werde ich sicherlich ein wenig Zeit dafür zur Verfügung haben.

Viele Grüße
H. Müller-Burzler


Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]