Kein Grund zur Verärgerung!


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 13 Juni, 2005 um 23:05:27:

Antwort auf: Re: Bin verärgert von Helmut am 25 Mai, 2005 um 11:29:18:

Hallo Helmut,

wenn Sie wüssten, was hinter dem Projekt "Vitalstoff-Mischung" alles steckt, wie viele Wochen/Monate Arbeit mittlerweile notwendig waren und was alles geschehen musste, dass die verbesserte Version dieses Produktes für unsere Patienten und andere Personen, die es beziehen möchten, verfügbar wird, würden Sie sicherlich anders denken, reden und schreiben. Vor allem auch deshalb, weil es neben der internen Entwicklungs- und Forschungsarbeit gar nicht mehr so einfach ist, Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland verkehrsfähig produzieren und vertreiben zu lassen - dabei müssen eine Menge Richtlinien und Gesetze eingehalten werden. Darüber hinaus haben wir die ausgesprochen schwierige Situation, dass man zu Nahrungsergänzungsmitteln keine medizinischen Wirkungen veröffentlichen darf, falls diesbezüglich welche vorliegen und sinnvollerweise auch veröffentlicht werden sollten. Wie man solche und andere Probleme des deutschen und europäischen Bürokratismus dennoch bewältigen kann, ist schon mehr als "abenteuerlich".

Nach den letzten ausgesprochen anstrengenden Wochen und Monaten kann ich Ihnen jedoch erfreulicherweise mitteilen, dass wir für alles einigermaßen akzeptable Lösungen gefunden haben. Das Produkt wird bereits seit wenigen Tagen produziert und wird Anfang bis Mitte Juli zu beziehen sein. Ebenfalls bis Mitte Juli werde ich einen neuen Artikel mit dem Titel "Heilungsmöglichkeiten für chronische Viruserkrankungen" auf unserer Homepage veröffentlichen.
Vielleicht können Sie nun auch nachvollziehen, dass ich in den letzten Wochen absolut keine Zeit hatte, weitere Fragen im Forum zu beantworten. Dies wird jedoch in den kommenden Wochen nachgeholt.

Dass ich überhaupt über neue Heilungsmöglichkeiten von chronischen Virusinfektionen vorab etwas geschrieben hatte, habe ich nur getan, weil diesbezüglich ein zunehmender Leidensdruck in unserer Bevölkerung besteht. Ich wollte damit dem einen oder anderen Betroffenen ein wenig Hoffnung machen.
In Zukunft werde ich dies allerdings nicht mehr tun. Alle meine zukünftigen Entwicklungen und Forschungsergebnisse, falls es noch weitere geben wird, werden immer erst dann veröffentlicht, wenn sie unter Ausschluss der Öffentlichkeit lange Zeit erprobt und erforscht worden sind. Handelt es sich um ein Produkt, wird dieses erst dann vorgestellt, wenn es auch auch verfügbar ist. Man lernt dazu!

Recht herzliche Grüße
H. Müller-Burzler




Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]