Kalter Knoten in der Schilddrüse


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Viola Driller-Stipp am 12 September, 2005 um 21:41:36:

Sehr geehrter Herr Müller-Burzler,

Sie haben bei mir einen kalten Knoten in der Schilddrüse festgestellt. Die Schilddrüse soll eine leichte Unterfunktion haben, während der Knoten mit einer leichten Überfunktion arbeitet.

Nun ergeben sich noch folgende Fragen bei mir:

- Kann ich durch ein besonderes Verhalten erreichen, dass er wieder verschwindet?

- Wie sollte man sich generell mit einem kalten Knoten verhalten?

- Sollte ich zukünftig Jodsalz essen aufgrund der Unterfunktion?

- Ist ein kalter Knoten gutartig und kann er mal bösartig werden?

Über eine Antwort auf meine Fragen würde ich mich sehr freuen.

Viola Driller-Stipp



Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]