Mittel aus der Naturheilkunde bei allergisch bedingten Halsbeschwerden?


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Matze77 am 14 September, 2005 um 11:33:40:

Hallo zusammen,
kennt jemand ein gutes Mittel aus der Naturheilkunde, das gegen Halsbeschwerden hilft, die vermutlich allergisch bedingt sind?
Die Beschwerden äußern sich durch Trockenheit, Rötung und ein unangenehmes Kratzen im Rachen (wahrscheinlich ausgelöst durch Gräserpollen und Haselnüsse).
Bevor ich die Antibiotika nehme, die mir mein Arzt verschrieben hat, würde mich interessieren, ob es auch wirksame, sanftere Alternativen gibt?

Mit freundlichen Grüßen
Matze




Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]