Re: hartnäckiger Zahnbelag !!! NATRON


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Erwin am 15 September, 2005 um 17:26:33:

Antwort auf: Re: hartnäckiger Zahnbelag !!! NATRON von Erwin am 15 September, 2005 um 17:23:54:

: : Ich habe nie Probleme mit Zahnbelag o.ä. gehabt. Seit ich vollwertig esse und entgifte und entschlacke hab ich oft auf der Mundinnenseite auf den vorderen oberen Schneidezähnen sehr hartnäckigen Zahnbelag, der auch mit gründlichem Zähneputzen nicht wegzubekommen ist.
: : In Ihrem Buch schreiben Sie, dass man bei der Entgiftung Zahnbelag bekommen kann. Was kann man gegen diesen hartnäckigen Belag machen, da der nicht gut für die Zähne sein kann auf Dauer. Kann man dem irgendwie schnell entgegenwirken oder stoppen??

: Bester Tipp dafür : NATRON Pulver !
: Mit Natronlösung den Mund spülen und auch Zähneputzen damit ! Nach ca 2-3 Wochen ist der Zahnbelag (Zahnstein) weg !
: Selbst probiert und es funktioniert ! Habe jetzt 2 Jahre nach Amalgamentfernung und Verwendung von Narton plötzlich die schönsten und gesündestens Zähne. KOMISCH früher bekam ich bei jedem Besuch eine neue Amalgamplombe ! Gruß Erwin

Nachtrag: Quelle dieses "WISSENS" siehe Buch von Peter JENTSCHURA "Gesundheit durch Entschlackung" ! Der Zahnbelag ist sauer und Natron ist basisch. Das hält der Zahnbelag nicht lange aus und platzt richtiggehend ab oder bildet sich erst gar nicht ! Gruß Erwin



Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]