Allergie oder Leberstausymptome


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Manuela Zöllner am 18 September, 2005 um 19:58:13:

Sehr geehrter Herr Müller-Burzler,

ich habe leider einen Leberstau, den ich probiere mit TMS D33, Vitamin B und Zink zu beseitigen. Nach Einnahme des Vitamins und des Zinks bekomme ich starkes Gedankenrasen ( habe ich sonst nur nach Konsum von Kaffee). Das hält ungefähr 1 1/2 Stunden an. Danach ist alles beim alten bzw. besser als vor der Einnahme.
Ist das jetzt allergisch bedingt oder eine Reaktion auf den Entgiftungsimpuls? Vielleicht sogar beides?

Ich wäre Ihnen so dankbar, wenn Sie mir diese Frage beantworten würden, weil ich so verzweifelt mittlerweile bin und schon öfters deshalb in Erwägung egzogen habe, die Lebertherapie abzusetzen. Ist aber leider auch derzeit unmöglich.

Liebe Grüße
Ihre Manuela



Antworten nicht möglich



Antworten nicht möglich

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten nicht möglich ] [ Antworten nicht möglich ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]