Re: Augenschwellung - Wer kann mir helfen?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Angelika Weber am 26 Januar, 2007 um 18:15:41

Antwort auf: Augenschwellung - Wer kann mir helfen? von Sandra Scharlipp am 13 Februar, 2002 um 18:12:17:

: Hallo liebe Forumteilnehmer,

: seit Oktober leide ich an immer wiederkehrenden Augenschwellungen, die teils so schlimm werden, dass die Augen völlig zugeschwollen sind und es mehr als 2 Tage mit viel Kühlen benötigt, bis die Schwellung wieder abgeklungen ist. Zuerst kamen die Symptome monatlich, mittlerweile wöchentlich. Kortison hilft überhaupt nicht.
: Ich habe mich 8 Jahre gegen Frühblüher und Gräser sensibilisieren lassen, vor 2 Jahren aber aufgehört, weil es nicht viel gebracht hat. Die Schwellungen kommen kommen sehr unkontrolliert. Es bestehen kaum Parallelen, so dass ich auch nicht weiss, was der Auslöser sein könnte. Allergietest haben keine neue Allergie ergeben.
: Wer hat ähnliche Probleme oder wer kann mir mit seinen Erfahrungn weiterhelfen?

: Viele Grüße von
: Sandra
Hallo Sandra,

naja, es ist jetzt schon 5 Jahre her, seitdem du hier im Forum geschrieben hast. Ich hoffe, du liest es trotzdem!
Hat dir irgendjemand oder -etwas geholfen? Ich leide seit 30!!!! Jahren an diesen Schwellungen am Auge und mir hat bisher nichts und niemand wirklich weiterhelfen können. Von Allergietest über kostenspielige Blutuntersuchungen bis hin zur TCM habe ich alles, aber wirklich alles probiert und sitze nun schon wieder mit einem zugeschwollenen Auge am Rechner!
Ich hoffe, dass du die mail bekommst oder jemand sie liest, der mir weiterhelfen kann oder in der gleichen Lage steckt!
Beste Grüße
Angelika





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]