Re: Mückensehen


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]


Abgeschickt von H. Müller-Burzler am 23 Oktober, 2001 um 23:04:49:

Antwort auf: Mückensehen von Axel am 22 Oktober, 2001 um 19:02:10:

Hallo Axel,
bei Mouches volantes (schwebende Teilchen) handelt es sich um Ablagerungen im Glaskörper des Auges, die sich in der Regel immer durch entsprechende Entschlackungs- und Entgiftungstherapien verlieren. Allerdings können sie vorübergehend auch bei einem stärkeren Leberstau auftreten, verschwinden dann jedoch relativ schnell wieder, wenn die Entgiftungssituation abgeklungen ist. Handelt es sich um Ablagerungen und nicht um einen Leberstau, kann dieses Symptom sowohl mit den Ernährungsempfehlungen in "Gesund und Allergiefrei" als auch mit der "Vitamin-Entgiftung" (ausführlich beschrieben im "Handbuch für Allergiker") erfolgreich angegangen werden. Eine gesunde Ernährungsweise und gute Verdauungskraft sind jedoch in jedem Fall eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg (siehe auch den Artikel "Die sieben Säulen einer gesunden Ernährung").

Viele Grüße H. Müller-Burzler


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]