Lebertherapie


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]

Abgeschickt von Susanne am 14 November, 2001 um 16:21:18:

Ich leide schon seit geraumer Zeit an Darmpilzen.
Jetzt habe ich Ihr Buch gekauft, und versuchte erste Schritte des Aufbauens der Verdauung durch die von Ihnen beschriebenen Lebensmittel.(aufgrund Ihrer Warnung recht behutsam).Da aber meine Leber sofort reagiert (Leberschock),auch auf nur basische Kost alleine schon, würde ich gerne wissen, ob die "Bekämpfung" des Darmpilzes z.B. durch Grapefruitextraktkernen, mir vielleicht vorübergehend helfen könnte, da ich mir vorstelle, dass die Leber dann nicht mehr die Stoffwechselprodukte des Pilzes neben den Giften aus dem Körper, ausscheiden muss, und somit vielleicht die Leistung zur Ausscheidung der "Körperschlacken" erhöhrt werden kann.
Ich bedanke mich für Ihren Rat,
Susanne


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.mueller-burzler.de ]