FAQ-Forum



Herzliche willkommen im neuen FAQ-Forum zu meinen Büchern und Artikeln. In den unten stehenden Kategorien werden Ihre Fragen, die Sie zum Inhalt meiner Bücher und Artikel haben, von mir beantwortet. Bitte stellen Sie Ihre Fragen per E-Mail an mich, die ich dann im FAQ-Forum beantworte. Dabei werden Ihre Fragen vollkommen anonym behandelt.

Kategorie Fragen und Antworten zu den gesundheitlichen Wirkungen der Nahrung und von Naturheilmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln (2 Fragen)

In dieser Kategorie werden Ihre Fragen zu den gesundheitlichen Wirkungen der Nahrung und von Naturheilmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln beantwortet. Ihre Fragen schicken Sie mir bitte per E-Mail. Alle Fragen werden vollkommen anonym beantwortet.

Anzahl FAQs in dieser Kategorie: 2

FAQ Thema: EBV-Therapie mit der Ernährung

Kann die Epstein-Barr-Virusinfektion mit Einhaltung der Ernährungsempfehlungen, die im Buch "Auf den Spuren der Methusalem-Ernährung" und in den beiden neuen Methusalem-Büchern beschrieben werden, geheilt werden?

Um eine akute oder subakut-chronische Epstein-Barr-Virusinfektion allein mit Hilfe der Nahrung und einer gesunden Lebensweise hundertprozentig im Körper zu überwinden, sind mehrere Voraussetzungen notwendig. Dazu gehören als wichtige Grundlage die Ernährungsempfehlungen, die im Artikel "Die sieben Säulen einer gesunden Ernährung" und wesentlich ausführlicher in meinen Ernährungsbüchern beschrieben werden (siehe Bücher). Werden diese Empfehlungen beachtet und größtenteils eingehalten, kann eine subakut-chronische Infektion mit Viren, Bakterien oder Parasiten bereits deutlich abgeschwächt werden.

Um das Epstein-Barr-Virus und andere, ähnlich virulente Krankheitserreger aber vollständig zu überwinden, sind in der Regel weitere Voraussetzungen und immunstärkende Maßnahmen notwendig. Zu Ersteren gehören unter anderem eine gesunde Verdauungsleistung des Magens und der Bauchspeicheldrüse. Letzteres ist mit Hilfe der Nahrung entweder mit besonders harmonisch kombinierten Ernährungsweisen, die bereits in meinen Ernährungsbüchern angesprochen werden, oder mit bestimmten Nährstoffkombinationen möglich (siehe den Artikel "Therapie und Selbstbehandlung des Epstein-Barr-Virus..."). Mit beiden Varianten arbeite ich in meiner Praxis.

Erstellt: 2019-08-01 22:05 Henning Müller-Burzler
Geändert: Version: 24 2019-08-26 09:46 Henning Müller-Burzler

Zurück zur Übersicht


 


Login

Login