.

Produktempfehlungen für Verschiedenes

Allgemeine Erklärungen siehe Infoseite

 

Sonderpressung des Bio-Mani-Olivenöls von Bläuel

Das frische Öl der Ernte 2018/2019 ist lieferbar.

Die Firma Bläuel stellt sortenreines, biologisches Olivenöl aus der Olivensorte Koroneiki her. Der größte Teil stammt vom Landstrich Mani, der im Süden der griechischen Halbinsel Peloponnes liegt.

Seit 2006 verkauft die Firma, angeregt durch mich, neben dem herkömmlich hergestellten Olivenöl auch eine Sonderpressung aus reifen Oliven an eine kleine Bezugsgemeinschaft. Dieses besondere Öl wird im Dezember/Januar gepresst und ist von Beginn an milder als übliches Olivenöl. Es hat einen sehr leckeren, ausgewogenen Geschmack und hervorragende energetische Qualitäten, weshalb es auch für therapeutische Zwecke verwendet werden kann. Unter anderem eignet es sich sehr gut für die Heilnahrung in Kombination mit rohem, angekeimtem Getreide beziehungsweise dem echten Essenerbrot.

Das normale, handelsübliche Olivenöl der Firma Bläuel wird teilweise im Oktober/November aus der üblichen Mischung von grünen, unreifen Oliven und reifen Oliven, die violett bis schwarz sind, gepresst. Unter Umständen kann es auch mit dem Öl des Vorjahres vermischt sein.

Zu beziehen gibt es die Sonderpressung über die Firma Varuna Vital (www.varunavital.de) und über die Bio-Insel (www.bioinsel-shop.de).

 

Sonderabfüllung des Bio-Olivenöls von Vita Verde

Dieses Öl ist derzeit nicht lieferbar.

Die Firma Vita Verde (www.vitaverde.de) bietet ebenfalls ein hervorragendes Olivenöl an, das aus biologisch angebauten, sortenreinen, reifen Koroneiki-Oliven gewonnen wird. Dass das gesamte Öl ausschließlich aus reifen Oliven gewonnen wird, ist dem Gründer und Inhaber der Firma, Herrn Basile Teberekides, sehr wichtig.

Weil ein Teil des handelsüblichen Öls zumindest in der ersten Jahreshälfte auch von dieser Firma mit dem Öl des Vorjahres vermischt sein kann, bietet Vita Verde auf meinen Wunsch zusätzlich ein frisches, unvermischtes Olivenöl an. Dieses Öl ist nicht nur ausgesprochen mild und hat einen sehr leckeren, ausgewogenen Geschmack, sondern hat auch dieselben guten energetischen Qualitäten wie die Sonderpressung von Bläuel. Es eignet sich daher nicht nur hervorragend für die Heilnahrung mit erhitztem und rohem, angekeimtem Getreide, sondern auch für einige andere heiltherapeutische Zwecke.

Die Sonderabfüllung hat derzeit noch keine Chargennummer, sondern ausschließlich ein spezielles MHD. Gelagert wird sie bei Vita Verde auf einer entsprechend gekennzeichneten Palette. In Griechenland befindet sich dieses Öl in einem eigenen Tank und wird für den Verkauf in 3-Liter-Kanister abgefüllt.

Möchten Sie die Sonderabfüllung bestellen, verwenden Sie dabei bitte den Hinweis auf die "Sonderabfüllung 2019" und geben dabei auch meinen Namen an.

Um bei einer Bestellung einer Verwechslung mit anderen Abfüllungen entgegen zu wirken oder wenn Sie sich für eine preisgünstigere Einkaufsmöglichkeit dieses besonderen Olivenöls interessieren, kann das Öl auch über mich bestellt werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an mich, siehe Kontakt.

 

Weißer Essig "Balsamico bianco" ohne Zucker, bio von Rapunzel

Zutaten (Stand: August 2010): Weißweinessig, Traubenmost

Bezugsquellen: Naturkostläden

Anmerkung:
Diesen Balsamico-Essig haben wir als Beispiel für viele andere weiße Balsamico-Essigsorten ausgewählt, weil er im Gegensatz zu den meisten dunklen Balsamico-Essigsorten keinen Zucker oder Zuckercouleur enthält.

 

"Genmai-Su Essigwürze", Reisessig, Bio-Qualität, von Ruschin Makrobiotik

Zutaten (Stand: Februar 2015): Vollreis, Wasser, Koji-Ferment (Aspergillus oryzea)

Bezugsquellen: Naturkostläden, Reformhäuser

Anmerkung: Reisessig ist sehr gut mit Getreideerzeugnissen, Hülsenfrüchten und Gemüse in einer Mahlzeit verträglich, weil er aus Reis hergestellt wird. Weinessig, Branntweinessig und Balsamicoessig vertragen sich in den relativ geringen Mengen, die normalerweise zum Würzen verwendet werden, zwar auch mit diesen Lebensmitteln, Reisessig ist diesen Essigsorten diesbezüglich jedoch überlegen. Am schlechtesten verträgt sich Apfelessig mit Getreideerzeugnissen, Hülsenfrüchten und Gemüse in einer Mahlzeit.

 

Hot Pepper Pikante Sauce, Chilisauce, Bio-Qualität, von bio-verde

Zutagen (Stand: Februar 2015): Branntweinessig, Chili, Meersalz

Bezugsquellen: Bioläden, Reformhäuser

Anmerkung: Aufgrund der einfachen Zusammensetzung mit wenigen, gut verträglichen Zutaten kann diese scharfe Sauce sehr gut für alle Gerichte, die erhitztes Getreide oder erhitzte getreideähnliche Samen, erhitzte Hülsenfrüchte oder deren Produkte, Gemüse oder Milchprodukte enthalten, zum Würzen verwendet werden.

 

"Café Pino" Lupinenkaffee, Bio-Qualität, von Kornkreis

Zutaten (Stand: Februar 2015): 100 % Lupinensamen

Bezugsquellen: Bioläden

Anmerkung: Die Lupinen werden in Deutschland angebaut und für das Produkt werden die Samen schonend im Langzeitröstverfahren geröstet. Dadurch ist das Produkt gut verträglich. Ebenso wie Getreidekaffee enthält es kein Koffein.

 

"Tiger" Trinkschokoladenpulver, Bio-Qualität, von Rapunzel

Zutaten (Stand: Februar 2015): Rapadura Vollrohrzucker 60 %, Kakao stark entölt 40 %, Bourbon Vanille

Bezugsquellen: Naturkostläden

Anmerkung: Dieses Kakaofertigpulver gehört zu den wenigen Produkten, die als Süßungsmittel ausschließlich Vollrohrzucker und keinen Rohrohrzucker oder raffinierten Zucker enthalten.



 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 









Balsamico bianco-Essig von Rapunzel










 

 

 

 

 

Login

Login