.

Praxistätigkeit

Nach meiner Praxiseröffnung im Jahr 1992 arbeite ich heute überwiegend mit besonderen Heilkräften unserer Nahrung auf der Basis einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise. Denn eine stabile Gesundheit kann erfahrungsgemäß nur mit einer ausgewogenen, lebensenergiereichen Ernährung und einer gesunden Lebensweise erreicht und aufrecht erhalten werden.

Über 30 Jahre habe ich bezüglich einer gesunden, heilkräftigen Ernährungsweise geforscht und in dieser Zeit viele bedeutende neue Erkenntnisse für ein gesundes Leben erlangt. Diese werden nun nach und nach in einer neuen Buchreihe veröffentlicht, siehe Bücher. Zusätzlich gebe ich dieses Wissen bedarfsgerecht an alle Personen weiter, die daran interessiert sind.

Das Ziel ist es, durch die Anwendung des vermittelten Wissens gesund zu werden und zu bleiben.

Beratung

Grundsätzlich arbeite ich mit zwei Beratungskonzepten:

1. Beratung von Personen ohne körperliche Beschwerden: Dabei handelt es sich um eine Gesundheits- und Ernährungsberatung, bei der die bisherige Lebens- und Ernährungsweise von möglichen Schwächen und Fehlern befreit und verbessert wird, und zwar in dem Maße, wie die betreffenden Personen dies umsetzen können und möchten.

2. Beratung von Personen mit körperlichen Beschwerden: Personen mit körperlichen Störungen oder Erkrankungen benötigen zumeist ein weitergehendes und spezielleres Wissen für deren Besserung oder Heilung.
In der Beratung werden die körperlichen Störungen und Erkrankungen jedoch nicht im Sinne des herkömmlichen Medizinverständnisses symptomatisch behandelt, sondern es werden die Ursachen der Beschwerden so weit minimiert oder eliminiert, dass die Symptome und Krankheiten dadurch gebessert oder geheilt werden. Dies geschieht immer mit einer gesunden und heilkräftigen Lebens- und Ernährungsweise.
Bei stärkeren Erkrankungen kommen neben einer ausgewogenen und für die Darmflora gesunden Ernährungsweise zusätzliche Heilkräfte der Nahrung zur Anwendung.

Die Anwendung der Heilkräfte unserer Nahrung

Bei dem von mir vermittelten Ernährungs- und Gesundheitswissen handelt es sich einerseits um wichtige Grundlagen für eine gesunde, ausgewogene vegane, laktovegetarische oder nicht-vegetarische Ernährung und andererseits um ausgesprochen wirksame Heilanwendungen mit der Nahrung, die in der heutigen Zeit größtenteils völlig neu und unbekannt sind. Je nach Anwendungsintensität sind Letztere in der Lage, das Darmmilieu und den Stoffwechsel deutlich zu verbessern, das Immunsystem zu stärken, den Körper umfassend zu entgiften und viele erkrankte Körper- und Organfunktionen zu regenerieren.

Diesbezüglich gibt es im Wesentlichen drei Anwendungsstufen:

  • In der ersten Anwendungsstufe wird die Ernährung hinsichtlich einer gesünderen Darmflora und einer guten Versorgung mit allen lebenswichtigen Nährstoffen verbessert. Dadurch wird nicht nur das Immunsystem gestärkt, was bezüglich aller akuten Infektionen mit Viren, inklusive Grippe- und Coronaviren, Bakterien und Parasiten von großer Bedeutung ist, sondern die meisten Anwender haben dadurch auch spürbare Verbesserungen ihres Allgemeinbefindens.
  • In der zweiten Stufe geht es darum, dass der Anwender lernt, wie die Nahrung zunehmend heilkräftiger wird. Mit der Anwendung dieses Wissens kommt es zu einer weiteren Stärkung des Immunsystems, was unter anderem zu einem Abbau von subakut-chronischen Krankheitserregern, wie Epsein-Barr-Viren, führt. Zusätzlich wird der Körper dadurch langsam entgiftet. Beides trägt zu einer deutlichen Verbesserung des Stoffwechsels, insbesondere auch der Leberfunktionen, und des Gesundheitszustands bei.
  • In der dritten Stufe werden die Heilkräfte der Nahrung dann so stark aktiviert, dass dadurch Funktionsstörungen und Erkrankungen von Organen und anderen Körperbereichen gebessert oder geheilt werden können.


Schwerpunkte der Heilwirkungen unserer Nahrung

Dazu gehören in erster Linie:

  • Stärkung des Immunsystems sowie Überwindung von akuten und chronischen Infektionskrankheiten mit Viren, Bakterien und Parasiten,
  • Entgiftung des Körpers und Verbesserung des Stoffwechsels,
  • Besserung oder Heilung von Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten und damit in Verbindung stehenden Erkrankungen (Autoimmunerkrankungen etc.),
  • Regeneration von gestörten oder erkrankten Organfunktionen, inklusive eines erkrankten Verdauungstrakts, sowie
  • positive Wirkungen auf den Schlaf und die psychische Verfassung.

Weitere Informationen und Terminvereinbarung

Haben Sie Fragen zu meiner Arbeitsweise oder sind Sie an einem Praxistermin oder einer telefonischen Beratung interessiert, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an mich. Meine Telefonnummer, E-Mail-Adresse und die telefonischen Sprechzeiten finden Sie unter Kontakt.

Alle Terminvereinbarungen und Informationsgespräche bezüglich meiner Praxistätigkeit, einer telefonischen Beratung und der Seminare sind kostenlos.

Seitenanfang